Hockey

03Feb2019

2. VL Herren Ruhrbezirk

Kahlenberger HTC 4 - Oberhausener THC 6:5 (3:2)

Im heutigen Sonntagsspiel der 2. Verbandsliga feierte die vierte Mannschaft des KHTC einen 6:5 (3:2) Sieg gegen den Oberhausener THC III.
Nach dem frühen Tor in der 4. Minute der Oberhausener antworteten die Herren aus Mülheim direkt mit dem Ausgleich. Nach einer souverän herausgespielten 6:2-Führung der Kahlenberger in der 49. Spielminute wurde es nochmal spannend. Die Oberhausener erkämpften sich mit einem starken Comeback bis eine Minute vor Spielende ein 6:5.
Phillip Schmitzer war mit drei Toren der erfolgreichste Mülheimer Torjäger. Weitere Kalhlenberger Schützen waren Marvin Baaken und Jan-Niklas Diener.

Verfasser Morris Haid