Hockey

10Mär2019

2. VL Herren Aufstiegsrelegation Club Raffelberg 4 - Kahlenberger HTC 4 09.03.2019

Am 09.03.2019 fand das entscheidende Spiel um den Aufstieg in die 1. Verbandsliga statt. Vor fast ausverkaufter Halle legten beide Mannschaften sofort richtig los. Die Chancen, die sich CR 4 erspielte, wurden von unserer überragenden Abwehr und einem glänzend parierenden Torwart eliminiert. Unsere Chancen vergaben wir leider kläglich, sodass es bis zur 19 Minute 0:0 stand. Nur einmal nicht 100% aufgepasst und es stand 1:0 für den Raffelberg. Dann die 22. Minute, 7 m für den KHTC. Unser „Super Schmitzer" Philipp Schmitz übernahm die Verantwortung ! Leider ahnte der gegnerische Torwart die Ecke und verhinderte den Ausgleich. Der fiel aber dann in der 40. Minute, nach einer kraftvoll geschossenen Ecke von Niko Schmidt. Kurz danach mussten die beiden Spielleiter in der 43. Minute auf Kurze Ecke für CR entscheiden und dahin war das Unentschieden. Also 2:1 für den Gastgeber. Nun warfen sich die Spieler des KHTC noch mehr in jeden Ball und kämpften, als ob ihr Leben von einem Sieg abhing. Es reichte nur noch für den Ausgleich in der letzten Minute durch unseren Stürmer Jan-Felix Huffmann. Damit ist die 4. Mannschaft des Club Raffelberg aufgestiegen. Na gut, dann erledigen wir das in der nächsten Saison.