Club

21Okt2022

Erfolgreiche Saisonvorbereitung der wU10 am DSC 1899

Nach der Feldsaison ist vor der Hallensaison – und zur Vorbereitung waren die Kahlenberger U10-Mädchen deshalb am 15. Oktober zu einem kleinen Vorbereitungsturnier mit insgesamt 6 Mannschaften beim DSC 1899 zu Gast und erreichten dort  einen tollen 3. Platz.

1. Spiel: KHTC 3:0 DSD II
Im ersten Spiel gegen die zweite Mannschaft des Deutschen Sportclub Düsseldorf setzte Ida zunächst einen Penalty an den Pfosten. Danach konnten Ida und Bente zwei Mal Mirja in Szene setzen, die mit zwei schönen Treffern für die Führung sorgte. In der Folge griffen Annika und Emma ins Spiel ein und bedienten Jill, die sicher zum 3:0 einschob. Carlotta hätte fast noch das 4:0 erzielt. Am Ende bedankten sich die Mädels bei der überragenden Torfrau Pia, die kurz vor Schluss einen Penalty entschärfte.

2. Spiel: KHTC 0:7 DSC 99 I
Im zweiten Spiel gegen die 1. Mannschaft unserer Gastgeber DSC 99 gerieten unsere Mädels früh unter Druck. Es hagelte Penaltys und gute Chancen, die Pia teilweise spektakulär abwehren konnte. Als Jill und Mirja eine tolle Doppelchance liegen ließen, stand es dennoch bereits 5:0. Am Ende hieß es sogar 7:0 für starke Düsseldorferinnen, die immer einen Schritt voraus waren.

1 Sieg und eine Niederlage sicherten unseren Mädels allerdings direkt den Einzug in das Spiel um den 3. Platz der Gesamttabelle.

Spiel um Platz 3 gegen DSC 99 II
Das kleine Finale begannen unsere Mädchen mit wütenden Angriffen. Einen ersten Penalty setzte Carlotta noch daneben, weitere gute Chancen erspielten sich Mirja und Jill. Letztere nutzte einen Penalty zur Führung. Auch Jills 2:0 war sehenswert. Kurz vor Schluss kam noch mal Spannung in die Partie, als die Düsseldorfer verkürzen konnten. Doch es blieb beim 1:2 und dem guten 3. Platz für den KHTC. Das Turnier gewann der DSC 99 I im Finale gegen den Crefelder HTC mit 1:0.